Damenmannschaft: FC Baunach - TSV Plankenfels 2:8 (2.2)

In der überlegen geführten ersten Halbzeit gingen unsere Mädels durch einen Elfmetertreffer von Michelle F. und einen Freistoß aus kurzer Distanz von Isabell H. verdient in Führung.

Doch der nur schwer zu stoppende Sturmtank der Gastgeber sorgte kurz vor den Halbzeitpfiff durch zwei Einzelaktionen für den etwas glücklichen Halbzeitstand, welcher aber nach dem Spielverlauf schon etwas glücklich für die Gastgeber war und den Einheimischen doch enormen Aufwind bescherte.
Durch die Einwechslung von Verena A und Sabrina T wurde die Baunacher Stürmerin im zweiten Abschnitt jedoch nahezu abgemeldet und unsere Elf begann ein tolles Spiel abzuliefern.
Durch hervorragendes Flügelspiel über Franzi E., Michelle F. und Katrin S. wurde die gegnerische Abwehr immer wieder aufgerissen und von eine Verlegenheit in die andere gestürzt.
Zudem spulten unsere Mädels ein tolles Pass- und Kombinationsspiel ab. Die daraus resultierenden Treffer von Isabell H., Franzi E.,Lisa M. und Lisa H. fielen aufgrund der haushohen spielerischen Überlegenheit zwangsläufig und hochverdient. Die beiden restlichen Treffer erzielten Katrin S. und Lisa M. nach Eckbällen, wobei Lisa M. per Kopf der schönste Treffer des Spiels gelang.
Wieder einmal eine geschlossen prächtige Vorstellung unserer Fußballerinnen, die zudem ihre tolle körperliche Verfassung durch Kampf- und Lauffreudigkeit bis zur 90. Minute unterstrich.
S.P