1. Mannschaft: TSV Plankenfels – TSV Obernsees 0:1

Diesen Sonntag trafen die Plankenfelser auf die Nachbarn aus Obernsees. Dabei waren die Rollen klar verteilt, die Heimmannschaft ging als klarer Favorit ins Spiel.


Das Team von Christian Büttner beherrschte das Spiel von Beginn an und erarbeitet sich klarste Torchancen, die jedoch nicht genutzt wurden. Nach 20 Minuten ging der TSV Obernsees durch einen Sonntagsschuss aus 25 Meter höchst überraschend in Führung und stellte den kompletten Spielverlauf auf den Kopf. Wütende Angriffe der Plankenfelser waren die Folge. Die Feldüberlegenheit konnte der TSV aber nicht in Zählbares ummünzen und vergab selbst hochkarätige Torchancen. So konnten die Gäste das Ergebnis über die Zeit retten.
A.W.